Menu
Menü
X
Fernsehgottesdienst mit Kirchenpräsident Volker Jung
15.04.2022 vr

„Die Mächtigen im Kreml können nicht in den Osterjubel einstimmen“

In seiner Osterbotschaft 2022 sieht Kirchenpräsident Volker Jung im Krieg in der Ukraine ein „Bündnis mit dem Tod“ am Werk. Er könne sich deshalb nicht vorstellen, wie die Machhaber des Kremel in diesem Jahr in den Osterjubel einstimmen könnten, wird er am Sonntag auch im ZDF-Fernsehgottesdienst fragen.

11.04.2022 PfL

Anmeldung zur Konfirmation 2023 in Rohrbach-Wembach-Hahn

Die Ev. Kirchengemeinde Rohrbach-Wembach-Hahn lädt Schüler*innen aus Rohrbach, Wembach und Hahn, die im Jahr 2023 konfirmiert werden möchten, gemeinsam mit einem Elternteil zur Anmeldung am Montag, 02. Mai 2022, um 19 Uhr ein...

 

Mutter und Kind im Bus
08.03.2022 red

Spenden für Menschen, die vom Ukraine-Krieg betroffen sind

Stündlich steigt die Zahl der Menschen aus der Ukraine, die über die Grenzen nach Polen, Rumänien, Ungarn, in die Slowakei und die Republik Moldau fliehen. Um den Geflüchteten zu helfen, bitten die Diakonie Katastrophenhilfe und das Gustav-Adolf-Werk weiter um Spenden. Auch direkt in der Ukraine wird geholfen.

Frieden & Ukraine
08.03.2022 red

Krieg in der Ukraine – Kirche hilft

Der Krieg in der Ukraine bewegt viele Menschen in Hessen-Nassau. Deshalb informiert die EKHN in einem Online-Themen-Special unter www.ekhn.de/ukraine über Hilfsmöglichkeiten, Friedensgebete, Friedenslieder, Stellungnahmen und vieles mehr. Zudem werden auch Empfehlungen veröffentlicht, um hier die seelische Gesundheit von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu stärken.

Gitarre
08.03.2022 rh

Friedenslieder zum Mitsingen- Gesangbücher als Quelle

Mit Friedensliedern geben Profi- und Laienmusizierende in der EKHN einen weiteren Anstoß, zum Frieden in sich und der Welt beizutragen. Auf ihrem Youtube-Kanal haben die "Lutherans" aus Mainz-Bretzenheim beispielsweise Friedenslieder zum Mitsingen veröffentlicht. Den reichen musikalischen Schatz aus den Gesangbüchern zu Friedensthemen hat das Zentrum Verkündigung zusammen getragen.

Menschen in Not
24.02.2022 red

Spendenaufruf für Notleidende und Appell an Russland

Nach dem Einmarsche der russischen Armee in der Ukraine fordern die beiden großen Kirchen eine sofortige Beendigung der Invasion. Weiterhin wird zu Friedensgebeten aufgerufen. Die Diakonie Katastrophenhilfe bittet um Spenden für die Menschen in Not.

Glockenläuten
24.02.2022 pwb

Ukraine: Kirchen rufen zu Glocken und Gebet auf

Kirchenpräsident Volker Jung empfindet den militärischen Angriff Russlands auf die Ukraine als entsetzlich. Die Situation versetze viele Menschen in Angst. Jung hat die Gemeinden dazu aufgerufen, täglich um die Mittagszeit zum Friedensgebet einzuladen und die Glocken zu läuten.

Atomkraftwerk
23.02.2022 rh

Energiewende in Gefahr?

Die Aktion "Klimafasten" motiviert auch dazu, nachhaltiger und energiesparender zu leben. Anfang Februar hatte auch die EU-Kommission das Thema Nachhaltigkeit in den Fokus genommen: Ihrer Einschätzung nach sollen Atom- und Gaskraftwerke unter bestimmten Auflagen als klimafreundlich gelten. Das sieht Umweltpfarrer Dr. Hubert Meisinger ganz anders.

Unser Kigo-Online zum 13.3.2022 zum "Gleichnis vom Sämann"

Hier geht es direkt zum Kigo Online

Blog über Schuljahr am Waldensergymnasium in Italien

Die Schülerin Marie Fischer, die im Jahr 2019 in unserer Gemeinde konfirmiert wurde, wird ab September 2020 für ein Jahr das Waldensergymnasium in Torre Pellice besuchen. In einem Blog wird sie darüber besuchen. Diesen Blog finden sie hier:

Blog von Marie Fischer 

Hugenotten- & WaldenserpfadHugenotten- & Waldenserpfad
Hugenotten- & Waldenserpfad
top